Schlagwort: Sangat Stuttgart in Ludwigsburg-Schlagwörter

  •   Favorit

    Kundalini Yoga in der Seestrasse – Ludwigsburg ab 03.09.2019

    KUNDALINI YOGA mit Christine Fischer Yoga am Abend um den Tag hinter Dir zu lassen, abzuschalten, zur Ruhe zu kommen und neue Kräfte zu sammeln. Ab dem 03. September 2019 immer Dienstags von 20:20 – 21:50 Uhr Wenn Du eine Yoga-Form suchst, die Deine Körperlichkeit fördert, Dein Herz berührt, Deine Seele nährt, Deinen Geist klärt und Dir Antworten auf Bewusstseinsfragen schenkt, dann freue ich mich sehr, Dich in einer Kundalini Yoga-Stunde begrüßen zu dürfen. Ablauf einer Stunde • Aufwärmübungen • Einstimmen auf die Stunde mit einem Mantra • Kundalini Yoga-Set (Kriya) / Körperarbeit, mal dynamisch, mal meditativ, gezielt auf ein Weiterlesen [...]

  • Favorit

    Yogatherapie-Fachausbildung 3HO Stuttgart – Ab Herbst 2019

    Die Planung für die Yogatherapie-Fachausbildung in Ba-Wü ist nun final und startet am 12./13.10.2019 in Ludwigsburg (Yoga-Float)! Unter diesem Link findest Du alle Termine für die Ausbildung inkl. Prüfungstermin: https://www.yoga-als-therapie.de/ausbildung/basismodule/termine?ort=13#DESKTOP-NAV Falls Du Dich zu einer der Info-Veranstaltungen für die Yogatherapie-Fachausbildung anmelden möchtest findest Du hier die Termine: Termin: 11. Mai 2019 | Die Teilnahme ist kostenlos Zeit: 10:30 Uhr Ort: Raum für Yoga und mehr | Stuttgarter Str. 8 | 70469 Stuttgart-Feuerbach Termin: 12. Mai 2019 | Die Teilnahme ist kostenlos Zeit: 10:30 Uhr Ort: Sangat Raum für Yoga und Klang | Gartenstr. 72 | 76135 Karlsruhe Termin: 29. September Weiterlesen [...]

  • Favorit

    Yoga mit Behinderung in Ludwigsburg

    Yoga mit Behinderung in der Turnhalle Anton-Bruckner / Uhlandschule in Ludwigsburg Was ist Yoga? Yoga bedeutet, Bewusstsein für Körper und Geist zu entwickeln. Jeder Mensch, ob bewegungseingeschränkt oder nicht, ob im Rollstuhl oder zu Fuß unterwegs, kann das versuchen. Man muss nicht perfekt sein, unversehrt oder gar akrobatisch begabt, um im Yoga Ziele zu erreichen. Jede Übung ist dann perfekt, wenn der oder die Übende im Rahmen der eigenen Fähigkeiten das gibt, was möglich ist. Es geht darum, den Kontakt zu sich selbst zu intensivieren, eigene Möglichkeiten und Grenzen auszuloten, das eigene Sein im Hier und Jetzt bewusst zu erleben Weiterlesen [...]